Ihre Freiwillige Feuerwehr Sande

 

Auf dieser Internetseite möchten wir Ihnen unsere Ortsfeuerwehr, unsere Arbeit sowie die Kameradschaft bei der Feuerwehr ein wenig näher bringen.

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

 

Für eine Passive Mitgliedschaft haben wir ein Online Formular für Sie auf unserer Internetseite bereitgestellt.  

 

Hier geht es zum Onlineformular Passive Mitgliedschaft  

 

Um zu sehen welche Veranstaltungen anliegen schauen Sie hier 

 

Kontakt zu uns finden Sie hier.  

 

 

Feuerwehr Sande
http://www.feuerwehr-sande.de

 

 

Die Idioten von der Feuerwehr und anderen Hilfsorganisationen!

 

Stellen Sie sich bitte einmal vor, dass Sie an einer Hauptverkehrsstraße wohnen. Nachts um drei Uhr fährt – mit Tatütata und Radau – die Feuerwehr, der Rettungsdienst, das technische Hilfswerk oder eine der anderen Hilfsorganisationen mit ihren größtenteils freiwilligen und somit "unbezahlbaren" Helfern an Ihrem Haus vorbei. Sie werden sofort wach und denken eventuell...

 

"Hoffentlich kommen die noch rechtzeitig?"...

 

oder ...

 

"Na ja, nach §35 StVO muss der Fahrer ja mit Blaulicht und Martinshorn fahren" ...

 

oder (am wahrscheinlichsten) ...

 

"Müssen diese Idioten wieder so einen Krach machen?"

 

Aber haben Sie auch schon einmal daran gedacht,

 

dass diese Idioten vor fünf Minuten noch genauso
    friedlich in ihrem Bett schlummerten wie Sie?

dass diese Idioten auch um sechs Uhr früh wieder raus
   müssen, wie Sie?

dass diese Idioten, wenn sie nach zwei oder drei
   Stunden wieder ins Bett fallen sowieso nicht mehr
   schlafen können, weil man halt nicht so gut schläft,
   wenn man gerade einen Menschen aus einem
   brennenden Haus oder verunfallten Fahrzeug gerettet
   hat?

 

Aber wahrscheinlich werden Sie gar nicht wach, weil unsere Fahrer aus Rücksicht auf Sie trotz § 35 StVO das Martinshorn auslassen, oder weil Sie nicht an einer Hauptverkehrsstraße wohnen. Dann haben Sie eben Glück und brauchen sich nicht über die "Idioten" von der Feuerwehr, dem Rettungsdienst, dem THW oder von den anderen Hilfsorganisationen aufregen. ...außerdem denken diese inzwischen schon selbst:

 

"Warum mache ich IDIOT das eigentlich – freiwillig, unentgeltlich und in meiner Freizeit???"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

00239838

 

 

Einsätze und  Termine der Feuerwehr

 

 

 

 

E-Mail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?

Oder sind Sie Redakteur der Website?

 

 

Aktuelles zum Thema Nachrichten

Privates Raumflugzeug "SpaceShip Two" abgestürzt

Gesundheit - WHO: Mehr als 13 500 Ebola-Fälle

Peschmerga prellen Zeche in der Türkei

Auf dem Weg durch die Türkei in die umkämpfte nordsyrische Stadt Kobane haben kurdische Peschmerga-Soldaten aus dem Irak nach einem Restaurantbesuch laut einem Zeitungsbericht die Zeche geprellt. Die 80 Kämpfer pausierten auf ihrem Weg durch den mehrheitlich von Kurden bewohnten Südosten der Türkei

Streit um Zigarette: Soldat soll 15-Jährigen erstochen haben

Im Streit um eine verweigerte Zigarette soll ein junger Soldat in Frankreich einen 15-Jährigen erstochen haben. Der Soldat wurde nach der tödlichen Auseinandersetzung in der Nacht auf Freitag in der ostfranzösischen Stadt Sarrebourg in Polizeigewahrsam genommen, wie die Behörden mitteilten. Nach ers

Supermarkt-Kette in den Niederlanden bietet Insekten-Snacks an

Die zweitgrößte Supermarkt-Kette in den Niederlanden bietet seit heute Fast-Food und Snacks aus Mehlkäfern, Heuschrecken und Mottenlarven an. Zunächst liegen die Frikadellen, Burger und Chips aus essbaren Insekten in zwei Filialen der Jumbo-Kette im Norden des Landes in den Regalen. Bis Anfang 2015